Gerade in schwierigen Zeiten neigen wir dazu, es uns selbst noch schwerer zu machen, indem wir uns mit Selbstzweifel klein machen. Was wir aber bei Herausforderungen und Veränderungen brauchen ist Resilienz und Halt aus unserem inneren heraus.

Du möchtest gerne mit dem Meditieren beginnen oder schaffst es nicht regelmäßig dranzubleiben? Mit meinen 10 Schritten für deine Meditationsroutine hast du alles was du für den Anfang und zum Dranbleiben benötigst.

Hand aufs Herz: Freust du dich auf die Vorweihnachtszeit oder spürst du Druck und Stress aufkommen weil es scheinbar noch so viel zu erledigen und besorgen gibt?

Loslassen schenkt dir innerliche Freiheit, damit du deinen Seelenweg gehen und deine Visionen verwirklichen kannst.

Gerade für uns Frauen sind Pausen so nährend, um uns wieder zu erden und aufzutanken. Vom Tun ins Sein zu kommen und unserer wahren Natur zu entsprechen.

95 % deiner Verhaltensweisen sind in deinem Unterbewusstsein abgespeichert. Meditation ist eine wundervolle Möglichkeit mit dem Unterbewusstsein in Kontakt zu kommen....

Du möchtest in Deinem Alltag als Mama mit Deinem Kind ruhig und gelassen sein? Und gleichzeitig auch wieder etwas NUR für Dich tun? Erfahre hier wie eine regelmäßige Meditationspraxis genau das bewirken kann.